Tango SUR Unterricht & Tanzen

Tango in München 

Sonntags bei FTM Süd (Turnverein mit bestem Parkett-Tanzboden), Engelhardstr. 26-28 (Sendling): Doppelmilonga und Unterricht
und 
Dienstags Open Air Grünspitz, Tegernseer Landstr. 104 (Giesing) – HOLZBODEN!
Milonga Open Air, aber teilweise überdacht. Für Tanzpaare und Solo-TänzerInnen – Kommt an den Single-Tisch und tanzt, wenn’s passt.

Tango Sur am Sonntag 20.9.

Doppelmilonga! Tangoschuhe & Tangokleider Ausstellung und Verkauf SUR, Turqoise, LaLucila

15-18:00 Tangocafé mit Kuchen DJ Hermann

18:15-19:15 Tango-Workshop mit Susanne & Mathias (Mittelstufe-Fortgeschrittene)
Anfänger sind herzlich willkommen und werden separat unterrichtet

19:30-23:00 Milonga DJ Chris Grohs

Training mit Wechsel in Gruppen bis 5 Personen untereinander möglich oder 2 Paare. 
Preise pro Person und Einheit:

Tango-Workshop €15 (Fünferkarte Unterricht €65, Zehnerkarte €120), Tanzen €10 (Zwölferkarte €100)

Alle Teilnehmer verpflichten sich unsere Schutz und Hygieneregeln für geschlossene Räume ab 30-8-2020 einzuhalten!

Tango Sur am Dienstag Open Air

Tango Sur am Grünspitz

Tango Sur am Grünspitz

DIENSTAGS bis 6.10.

18:15-21:45 Milonga Open Air – Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl bitte anmelden. SMS / WhatsApp 015771728782

Bei schlechtem Wetter fallen die Open Air Veranstaltungen aus!
Tango am Grünspitz Biergarten, Tegernseer Landstr.104
 Jetzt anmelden!
Kosten dienstags: €7 pro Teilnehmer. Wer mag, kann gerne mehr geben.
Nähere Infos zu den Kursen hier.
Alle Teilnehmer verpflichten sich die Schutz- und Hygieneregeln Tango Sur Open Air einzuhalten.

Tango und Corona

Wir sind gesund und wollen es auch bleiben und wir hoffen, ihr auch!
Nach den Lockerungen ist Tango lernen und tanzen wieder möglich unter bestimmten Voraussetzungen und Abstandsregeln. Wir haben zwei Schutz- und Hygienekonzepte, eines für Open Air und eins für geschlossene Räume: Schutz- und Hygieneregeln für geschlossene Räume von Tango Sur und Schutz- und Hygieneregeln Open Air von Tango Sur Alle Besucher müssen diese Regeln einhalten.
Wir freuen uns, euch bald wiederzusehen! Bleibt gesund! Ich schicke euch eine ganz liebe 💕 virtuelle Umarmung! Susanne 

Weitere Tango-Veranstaltungen

Tango-Workshops und Reisevorträge an Volkshochschulen in München und Umgebung: VHS Eichenau, Karlsfeld, Mammendorf, Nord, Olching, OLM, Oberhaching, Oberschleißheim, Unterhaching, Taufkirchen, Vaterstetten u.a.
Für VHS-Kurse Anmeldung und Preisinfos bei der jeweiligen VHS.

 

Weiterlesen…

Tangounterricht Open Air

Tangounterricht OPEN AIR – überdacht und an vier Seiten offen! Auf Holzboden! Keine Maskenpflicht beim Tanzen!

WANN: FREITAG 10. Juli

WO? Tanzfläche (Holzboden) im alternativen Biergarten „Kiosk am Grünspitz“, Tegernseer Landstraße 104, 81539 München

Anmeldung als Tanzpaar erforderlich per SMS/WhatsApp/telefonisch an Susanne 01577 1728782

18:15-19:15 Tango I & II+ Basics (geeignet für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse und Mittelstufe – z.B. TN von Tango I VHS-Workshops, max. 9 Paare

19:30-20:30 Tango Milonguero Gruppe I

20:45-21:45 Tango Milonguero Gruppe II

Tango Milonguero ist unser Training für langjährige TänzerInnen und Ambitionierte. Ihr trainiert was ihr wollt in enger Umarmung und ich stehe bei Fragen zur Verfügung, max. 10 Tanzpaare

FREITAG, 10. Juli: Wegen der großen Nachfrage mehr Milonguero!

  • 18:15-19:15 Tango I – II+
  • 19:30-20:30 Milonguero Gruppe I
  • 20:45-21:45 Milonguero Gruppe II

Leute aus Milonguero I können gratis in Milonguero II bleiben, falls noch Platz ist. Bitte jetzt schon anmelden. Milonguero Gruppe I und II sind inhaltlich identisch.

Kein Partnerwechsel! Unterricht/Trainingsaufsicht mit Susanne (evtl. Mathias)

Bezahlung: pro Person und Kurseinheit 10€ oder 1 Streifen. Wir bieten vor Ort personalisierte Zwölfer-Streifenkarten für €100 an. Barzahlung vor Ort.

Weitere Termine werden bald bekannt gegeben.

Die mit Kastanienbäumen bewachsene 2.000 Quadratmeter große Fläche an der Tegernseer Landstraße, Ecke Martin-Luther-Straße nutzte früher ein Autohändler und ist heute ein alternativer Biergarten. Für den Unterricht nutzen wir den überdachten langen Pavillon mit HolzbodenWir brauchen nicht extra zu lüften, da wir im Freien tanzen.

Unser Schutz- und Hygienekonzept findest du hier.

Im Biergarten gibt es leckere Getränke, auch viele verschiedene Cocktails und kleine Speisen. Geöffnet bis 22 Uhr.

Wie geht es danach weiter? Wir geben am Unterrichtstag den nächsten Unterricht bekannt – es ist ja etwas wetterabhängig. Der Unterricht kann an wechselnden Wochentagen stattfinden – je nach Wetter.

2. Wenn du an unserem Programm teilnehmen möchtest, deine Finanzen es aber nicht erlauben, kontaktiere mich vorab telefonisch – ich/wir brauche/n Helfer bei diversen Tango-Unternehmungen. Z.B. Check-in-Hilfe, Kisten schleppen, aufräumen, saubermachen, o.ä. So kannst du mir helfen und ich helfe dir.

Buenos Aires – Vortrag

Buenos Aires und beliebte Ausflugsziele am Río de la Plata entdecken

Prachtvolle Sehenswürdigkeiten vergangener Zeiten und die aufregende Tangoszene in Buenos Aires auf eigene Faust entdecken? Begleiten Sie die Autorin und passionierte Tangolehrerin durch die südamerikanische Metropole, in der sie mehr als ein Jahr gelebt hat. Wir stoßen auf Gegensätze von arm und reich, schön und hässlich, die Untiefen der jüngeren argentinischen Geschichte, auf den argentinischen Tango, Straßenkunst und den typischen Malstil Filete Porteño. Reisetipps für Tagesausflüge ins Umland hat die Referentin ebenfalls für Sie im Gepäck.

Statt selbst zu reisen, genießen Sie diese virtuelle Reise! Haben Sie vor, nach Buenos Aires zu reisen? Dann können Sie sich hier mit Tipps versorgen! Waren Sie schon in Buenos Aires? Dann schwelgen Sie in Erinnerungen! 🙂

Digitale Bildpräsentation von Susanne Mühlhaus

Termine:

  • 7. Oktober 2019, 20:00-21:30, VHS Eichenau,  https://www.vhs-eichenau.de
  • 8. Oktober 2019, 19:30-21:00, VHS Oberhaching: Vortrag / Digitale Bildpräsentation Buenos Aires; Tango Workshop für Anfänger I am 19.10.2019, Anfänger II: 23.11.2019, Mittelstufe I: 18.1.2020, Mittelstufe II: 8.2.2020, https://www.vhs-oberhaching.de
  • 15. Oktober 2019, 19:30-21:00, VHS Vaterstetten: Vortrag / Digitale Bildpräsentation Buenos Aires, https://www.vhs-vaterstetten.de
  • 16.19.2019, 18:00-19:30, VHS Karlsfeld Vortrag/ Digitale Bildoräsentation Buenos Aires und 12. November 2019, 18:00-21:00, Tango Argentino Workshop für Anfänger, Vortrag / Digitale Bildpräsentation Kuba: 3.3.2020, 18:00-19:30, https://vhs-karlsfeld.de
  • 21.1.2020, 18:00-19:30, Gasteig, Münchener Volkshochschule, www.mvhs.de
  • 22.1.2020, 19;30-21:00, VHS im Norden des Landkreises München, Unterföhring: Vortrag / Digitale Bildpräsentation Buenos Aires, Tango Argentino Workshop für Anfänger: 1.2.2020, 14:00-17:00, https://www.vhs-nord.de
  • 6.3.2020, 18:00 Schnupperkurs Tango und 19:30-21:00 Vortrag / Digitale Bildpräsentation Buenos Aires, VHS Rosenheim, https://vhs-rosenheim.de

*Anmeldung bzw. Karten im Vorverkauf nur bei der jeweiligen VHS

Tango Sur beim Streetlife Festival

Tango Sur beim Streetlife Festival 2019 am Odeonsplatz in München-Schwabing. Am Samstag, den 7. September sind wir von 18:45-20:55 Uhr auf der Tanzbühne. Viele TangotänzerInnen haben uns besucht und mitgetanzt! Trotz der kühlen Witterung war es wunderbar!

Was wird geboten?

Ein buntes Programm aus Kurz-Milonga, zu dem wir alle Tangotänzerinnen und Tangotänzer einladen, Schnupperkurs Tango, Musik aus der Konserve und Live-Musik! Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher aus München und anderswo! Wir freuen uns auf gestandene Tangueras und Tangueros und auf Neugierige, die sich den Tangotanz mal anschauen wollen und vielleicht auch mal selbst ausprobieren wollen. Dazu habt ihr die Gelegenheit bei uns, Tango Sur, auf der Tanzbühne direkt am Odeonsplatz/Ecke Brienner Straße am Samstag, den 7. September von 18:45-20:55 Uhr.

Streetlife Festival

Gemeinsam mit euch zeigen wir, dass München so viel mehr sein kann als lärmende Verkehrsflächen und Hektik. München tanzt und München tanzt Tango! Wo sonst die Autos hupen und rasen, könnt ihr gemütlich schlendern, herumspazieren und mittanzen, eure Ideen und Gedanken auf Wände kritzeln oder umgeben von einem Pflanzenmeer jungen, aufstrebenden Musikern lauschen.

Das von Green City e.V. veranstaltete Streetlife Festival ist Münchens größtes Umwelt-Straßenfest rund um die Themen Nachhaltigkeit, bewusstes Leben und alternative Stadtgestaltung.

Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr zum ersten Mal dabei zu sein!

Anreise

Wir empfehlen die öffentlichen Verkehrsmittel für deine Anreise. Die U-Bahn Stationen Odeonsplatz (U3/U6 und U4/U5) und Universität (U3/U6) befinden sich direkt auf dem Veranstaltungsgelände. Das Festival ist aufgrund der Innenstadtlage auch gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Bitte verzichte nach Möglichkeit auf die Anreise mit dem PKW. Parkplätze sind schwer zu finden und außerdem unterstützt du mit dem Verzicht auf PKW-Nutzung den Gedanken der Nachhaltigkeit.

Am Veranstaltungswochenende sind die Ludwig- und Leopoldstraße von Samstag 11 Uhr bis Montag 3 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt.

Special Events im SUR @ Theatersaal FTM Süd

Die nächsten Doppelmilongas für deine Planung. Zu allen Events einfach OHNE Anmeldung kommen und tanzen 🙂 Man kann auch nur einen oder mehrere Teile der Doppelveranstaltungen besuchen.

Doppelmilonga So, 1. April OSTERSONNTAG OPEN END!
Doppelmilonga So, 20. Mai PFINGSTSONNTAG
Doppelmilonga So, 24.10.2018 HERBSTFERIENBEGINN
 
Immer von 15:15-16:00 NeoTango-Workshop
16:00-19:30 NeoLonga
19:30-24:00 Traditionell

Milonga und Tangounterricht @ SUR FALLEN AUS

Leider müssen Milonga und Unterricht im Sur auch mal ausfallen und zwar am:

SO 23. Juli –  Grund: Mathias und Susanne sind nicht da (Sommerfest von Mathias‘ Gitarrenschule, Susanne assistiert beim Unterricht von Melina und Detlef in Südfrankreich)

SO 20. August – Grund: Renovierungsarbeiten

SO 27. August – Grund: Renovierungsarbeiten

SO 24. September – Grund: Bundestagswahl, unsere Location ist Wahllokal

Tango in Freising @ Furtner

Tango in Freising: Milonga im Furtnerbräu Freising

Tango in Freising DIENSTAGS – Juni: 13.6., Juli: 4.7., August: Sommerpause, September:12.9., Oktober: 5.10 (DONNERSTAG), November: 7.11., Dezember: 5.12.

20:00-23:30h: Das herzliche Tangofest in Freising gemischt aufgelegt mit traditionellen Tangos, Valses und Milongas in Tandas und Cortinas und modernen und/oder Non-Tangos. DJ Susanne.

Die Süddeutsche Zeitung hat uns besucht! Hier kann man den Artikel „Sonne und Erde innig vereint“ online lesen.

Über die Location

Tanzen im Saal LINKS auf gutem Parkettboden mit freundlichen Leuten in einem historischen Gastraum 🙂 den es schon seit über 100 Jahren gibt und der daher gut zum Tango passt. (Die Brauerei Furtnerbräu wurde bereits vor über 500 Jahren gegründet!)

Eintritt Milonga €7 pro Person

Vorher findet Tangounterricht statt.

19-20h Offener Tangounterricht „Deep Basics“ Tango Argentino, geeignet für alle Levels, Unterricht mit Susanne. Preis €15 pro Person inkl. Milonga – Nach dem Unterricht erhalten die Teilnehmer ein Handout, damit sie das Gelernte besser erinnern können. Mehr zum Tangounterricht mit Susanne Mühlhaus hier.

Die Süddeutsche Zeitung hat uns besucht. Zum Artikel geht es hier.

Susanne Mühlhaus schreibt regelmäßig über den Tango. Hier geht es zu Leseproben aus ihrem Buch „Die Maestros des Tango Argentino I„, das man auf Amazon bestellen oder in der Veranstaltung erwerben kann.

Veranstaltungsort: FURTNER (Furtnerbräu), Raum LINKS,
 

Nahverkehrs Info : Gut erreichbar mit der S-Bahn bis Freising, dann 10 Min. zu Fuß
Telefonnummer Veranstaltungsort: 0176 56719498

Vom Bahnhof ca. 10 Minuten zu Fuß Richtung Norden ->Saarstrasse -> rechts in die Obere Hauptstraße

Mit dem Auto : Über die B11 beim Bahnhof Richtung Stadtmitte in die Saarstraße abbiegen, dann rechts in die Obere Hauptstraße, dort vor dem Lokal parken oder im Parkhaus am Wörth.

Tango in Freising Tanzen im Furtner mit Susanne Mühlhaus

Tango in Freising im Furtner

Tango Argentino im Furtner von Susanne Mühlhaus

Tango im Furtner

Die Maestros des Tango Argentino

Maestros des Tango Argentino I

Maestros des Tango Argentino I

Susanne Mühlhaus portraitiert Gustavo Naveira & Giselle Anne – die weltbekanntesten Lehrer der Tango-Lehrer, Mariano ‚Chicho‘ Frumboli – den Erneuerer des Tango, Rodrigo ‚Joe‘ Corbata & Lucila Cionci – ein herausragendes Paar der jungen Generation, Carlos Espinoza & Noelia Hurtado – junge Vertreter des Milonguero-Stils, Sebastian Jimenez & Maria Ines Bogado – Tangoweltmeister 2010. Die Entwicklungsgeschichte der Maestros, wie sich die Tangolehrerpaare kennengelernt haben, ihre Unterrichtsphilosophie und Methodik, was sie über den Tango denken sind Themen der Beiträge. Die Biographien und Sichtweisen der argentinischen Tangolehrer sind einnehmend, unterhaltsam und erhellend. Mit insgesamt 29 s/w Fotos.

Unverzichtbarer Lesestoff für jeden, der sich ein Bild über den argentinischen Tango und seine Maestros auch außerhalb des Unterrichts machen will!

Die Autorin begleitete die Tango-Lehrerpaare bei verschiedenen Tangofestivals in deren Unterricht und Shows, teils wiederholt über mehrere Jahre. Das Buch basiert auf Artikeln der Autorin, die in der Zeitschrift „Tangodanza“ erschienen sind, aktualisiert, überarbeitet und mit zusätzlichen Materialen. Bestellbar ist das Buch direkt bei Susanne Mühlhaus – TangoPress, entweder über das Kontaktformular auf dieser Webseite oder per E-Mail an tangopress@gmx.de.

Der Baseler Autor und Milonga-Veranstalter Peter Mötteli sagte über das Interview mit Mariano Chicho Frumboli: Weiterlesen…

Wochenüberblick

Wochenüberblick über regelmäßige Termine mit Tango Sur – Susanne Mühlhaus in München und Freising

Sonntag: 18:30-19:30 Drop-in Class, alle Levels, 19:30-23:30 Milonga mit 100% traditioneller Musik, wechselnde DJs im SUR, Festsaal der Freien Turnerschaft München Süd, Engelhardstr. 26-28, München-Sendling, ACHTUNG: abweichende Zeiten bei gelegentlichen Sonderveranstaltungen. Bitte Kalender rechts beachten.

Dienstag: 1x im Monat (nächste Termin: 14.3., 11.4., 9.5.17) 19:00 Drop-in Class, 20:00 Milonga im Furtnerbräu Freising, Obere Hauptstr. 42

Ab und zu Special Events – nächstes Special Event: Munich Easter Tango @ SUR 15.-17. April = Ostersamstag-Ostermontag

Bitte die Termine zeitnah im Kalender rechts überprüfen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

InklusionsTango @ TSZ Freising e.V.

In den letzten Monaten fand gemeinsames Tango-Training von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen im 1.TSZ Freising statt. Das Projekt habe ich gemeinsam mit der Lebenshilfe Freising e.V. durchgeführt. Teilnahme und Resonanz sind überwältigend!!!

Am 4. Juli traten die TeilnehmerInnen des InklusionsTango bei der Eröffnungsfeier des ZAMMA-Festivals auf dem Freisinger Marienplatz auf. Es war herzöffnend!

Am 7. Juli fand eine InklusionsMilonga im Lindenkeller in Freising im Rahmen des ZAMMA-Festivals statt. Eintritt gratis für alle! Unterricht gratis für alle! Der Abend hat allen viel Freude gemacht!

Tangorätsel: Wie heißt das Tangopaar, dem diese Schuhe gehören?

AUFLÖSUNG: Das gesuchte Tangopaar heißt Noelia Hurtado und Carlos Espinoza. Zu gewinnen gibt es ein Exemplar der Zeitschrift „TANGODANZA“

Mit diesem Paar habe ich gesprochen und was daraus wurde, kann man in der nächsten Ausgabe der „Tangodanza“ 4/2014 nachlesen. Unter allen Einsendungen verlosen wir in der Milonga SUR am 5.10.14 eine „Tangodanza“. Der Gewinner (oder sein Stellvertreter) muss bei der Verlosung am 5.10. anwesend sein.

Tangodanza 2/2014

Die Titelgeschichte – ein Interview mit Mariano ‚Chicho‘ Frúmboli. Daraus ist eine Serie „Charlas con Chicho“ – „Gespräche mit Chicho“ geworden, die in dieser und den nächsten beiden Ausgaben von TANGODANZA erscheint. Im 1.Teil spricht Chicho mit mir über die Umarmung, den Tango in der Welt und das eigene Erkunden, u.a. http://www.tangodanza.de/product_info.php?products_id=1091&cPath=1