Milonga SUR @ FTM Süd

Milonga SUR – Tango tanzen in München am Sonntagabend! Einige zusätzliche SAMSTAGstermine! Unsere erstklassigen DJs mit TRADITIONELLER Musik am:

Sonntag, 23.9. DJ Michael Tausch

SAMSTAG, 29.9. 21:00-01:00 DJ Victor Arel

Sonntag, 30.9. DJ Hauke

Sonntag, 7.10. DJ Janusz

Sonntag, 14.10. DJ Eric Heleno – DESPEDIDA! Wir feiern Abschied von Eric, der nach Frankreich umsiedelt.

Sonntag, 21.10. DJ Sammy Windisch (Hamburg) zum 1. Mal im SUR!

Sonntag, 28.10. DOPPELMILONGA 15:15 NeoTango-Workshop, 16:00-19:30 NeoLonga DJ Roberto Díaz & 19:30-23:55 Traditionell DJ Chris Grohs

SAMSTAG, 3.11. Gastlehrer-Workshop 19:30-21:00 Gustavo Benzecry-Sabá (Argentinien) und Luciana Guido

SAMSTAG, 3.11. Milonga 21:00-ca. 01:00 DJ Janusz Ulewicz

Sonntag, 4.11. Gastlehrer-Workshop 18:00-19:30 Gustavo Benzecry-Sabá und Luciana Guido

Sonntag, 4.11. Milonga 19:30-23:30 DJ Michael Tausch

Sonntag, 11.11. DJ 

Sonntag, 18.11. DJ Dimitri (Australien/Ukraine/München) zum 1. Mal im Sur

Sonntag, 25.11. DJ Chris Grohs

Sonntag, 2.12. DJ Christian Beyreuther

Sonntag, 9.12. DJ David Mancini

Sonntag, 16.12. DJ Michael Tausch

Sonntag 23.12. Milonga und Unterricht fallen aus!

SAMSTAG, 29.12. DJ Chris Grohs

Sonntag, 30.12. DJ

MONTAG, 31.12. DJ Angelo Mercurio (Napoli)

Gratis kulinarische Köstlichkeiten, Obst, Knabbereien solange der Vorrat reicht

Die wunderbare Milonga „SUR“ (= Süden) im Stadtteil Sendling, etwas südlich von der Innenstadt. Wir lieben das Tango-Tanzen zu feiner traditioneller Musik in Tandas und Cortinas. Wir bevorzugen Auffordern durch Mirada und Cabeceo (Blickkontakt und Bestätigung per Kopfnicken) und eine schöne Ronda.

WO? Theatersaal FTM Süd, Engelhardstr. 26-28, München Sendling, Nähe Harras

We love close embrace dancing – For the love of Tango!

Tangotanzen zu feiner Musik mit sympathischen Tänzerinnen und Tänzern in einer schönen Ronda genießen! Wir freuen uns auf viele Gäste aus Nah und Fern. Die Besucher der Milonga Sur kommen aus München, Starnberg, Erding, Freising, Rosenheim, Landshut, Regensburg, Ingolstadt, Murnau, Garmisch, Kochel,  Chiemsee-Region, ganz Bayern, Bodenseeregion, Allgäu, Stuttgart, Frankfurt, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Frankreich, Spanien, Norwegen, China, USA, natürlich auch aus Argentinien u.a. Tangueros aus vielen anderen Städten und Ländern schauen auf einer Dienstreise und privaten Besuchen in München im Tango SUR vorbei. Alle lieben das Tangotanzen in enger Umarmung.

Sonntags: Milonga von 19:30-23:30h. Eintritt €8 pro Person.

Tangounterricht

Vor der Milonga findet meist eine Drop-in Class von 18:30-19:30 statt. Einfach ohne Anmeldung vorbeikommen. Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene, einfach jederzeit problemlos einsteigen oder weitermachen. Unterricht mit Susanne (und anderen), die euch da abholen, wo ihr seid. Jedes Mal ein anderes Unterrichtsthema. Kleine Gruppe, individuelles Coaching. Hier gibt es mehr Infos zum Unterricht: Infos zum Tangounterricht bei Susanne im SUR

Mit Hand-out nach dem Unterricht, damit man das Gelernte besser erinnern kann.

Die Süddeutsche Zeitung hat uns besucht!!! Hier kann man den Artikel „Sonne und Erde innig vereint“ ONLINE lesen.

Achtung, manchmal muss der Tangounterricht wegen Eigennutzung des Turnvereins ausfallen. Bitte vorher im Kalender rechts nachschauen, ob der Termin an dem gewünschten Tag eingetragen ist.

Preis für den Tangounterricht €15 inkl. gratis Eintritt in die Milonga, ohne Milongaeintritt kostet der Unterricht auch €15

Doppelmilongas

Ostern, Pfingsten und zu Beginn der bayerischen Herbstferien bieten wir euch eine „Doppelmilonga“ an. Das bedeutet 2 Milongas hintereinander. 3 1/2 Stunden Neo mit einem super DJ, gefolgt von 4 1/2 Stunden Traditionelle Musik mit einem genialen DJ.

Veranstaltungsort

Milonga SUR im Theatersaal der Freien Turnerschaft München Süd, Engelhardstr. 26-28, 81369 München. Sonntags und an Feiertagen viele gratis Parkplätze in der Engelhardstr. An anderen Tagen 4 Stunden parken mit Parkscheibe. Gute Anbindung an ÖPNV Haltestellen: Sylvensteinstr. 1 Min. zu Fuß, Harras 5-7 Min. zu Fuß. Achtung: Nicht in oder vor den zahlreichen Feuerwehreinfahrten parken! Die Gegend wird regelmäßig patroulliert und es wird rigoros ohne Vorwarnung abgeschleppt.

Das Gelände ist ein alter Dreiseithof. Die Milonga Sur findet im modernen holzgetäfelten Theatersaal statt – Gebäude rechts – nicht in der Turnhalle!

Hier kann man der Facebook Gruppe „Tango Sur München“ beitreten: Tango Sur München Gruppe auf Facebook

Hotels in der Nähe der Milonga Sur

Wer von weiter her kommt und nach der Milonga nicht mehr weit fahren möchte, findet in einem der Hotels in der Nähe der Milonga-Location sicher eine Übernachtungsmöglichkeit. Hier ist eine Liste von Hotels, die zu Fuß zu erreichen sind.

 

Special Events im SUR @ Theatersaal FTM Süd

Die nächsten Doppelmilongas für deine Planung. Zu allen Events einfach OHNE Anmeldung kommen und tanzen 🙂 Man kann auch nur einen oder mehrere Teile der Doppelveranstaltungen besuchen.

Doppelmilonga So, 1. April OSTERSONNTAG OPEN END!
Doppelmilonga So, 20. Mai PFINGSTSONNTAG
Doppelmilonga So, 24.10.2018 HERBSTFERIENBEGINN
 
Immer von 15:15-16:00 NeoTango-Workshop
16:00-19:30 NeoLonga
19:30-24:00 Traditionell

Milonga und Tangounterricht @ SUR FALLEN AUS

Leider müssen Milonga und Unterricht im Sur auch mal ausfallen und zwar am:

SO 23. Juli –  Grund: Mathias und Susanne sind nicht da (Sommerfest von Mathias‘ Gitarrenschule, Susanne assistiert beim Unterricht von Melina und Detlef in Südfrankreich)

SO 20. August – Grund: Renovierungsarbeiten

SO 27. August – Grund: Renovierungsarbeiten

SO 24. September – Grund: Bundestagswahl, unsere Location ist Wahllokal

Tango in Freising @ Furtner

Tango in Freising: Milonga im Furtnerbräu Freising

Tango in Freising DIENSTAGS – Juni: 13.6., Juli: 4.7., August: Sommerpause, September:12.9., Oktober: 5.10 (DONNERSTAG), November: 7.11., Dezember: 5.12.

20:00-23:30h: Das herzliche Tangofest in Freising gemischt aufgelegt mit traditionellen Tangos, Valses und Milongas in Tandas und Cortinas und modernen und/oder Non-Tangos. DJ Susanne.

Die Süddeutsche Zeitung hat uns besucht! Hier kann man den Artikel „Sonne und Erde innig vereint“ online lesen.

Über die Location

Tanzen im Saal LINKS auf gutem Parkettboden mit freundlichen Leuten in einem historischen Gastraum 🙂 den es schon seit über 100 Jahren gibt und der daher gut zum Tango passt. (Die Brauerei Furtnerbräu wurde bereits vor über 500 Jahren gegründet!)

Eintritt Milonga €7 pro Person

Vorher findet Tangounterricht statt.

19-20h Offener Tangounterricht „Deep Basics“ Tango Argentino, geeignet für alle Levels, Unterricht mit Susanne. Preis €15 pro Person inkl. Milonga – Nach dem Unterricht erhalten die Teilnehmer ein Handout, damit sie das Gelernte besser erinnern können. Mehr zum Tangounterricht mit Susanne Mühlhaus hier.

Die Süddeutsche Zeitung hat uns besucht. Zum Artikel geht es hier.

Susanne Mühlhaus schreibt regelmäßig über den Tango. Hier geht es zu Leseproben aus ihrem Buch „Die Maestros des Tango Argentino I„, das man auf Amazon bestellen oder in der Veranstaltung erwerben kann.

Veranstaltungsort: FURTNER (Furtnerbräu), Raum LINKS,
 

Nahverkehrs Info : Gut erreichbar mit der S-Bahn bis Freising, dann 10 Min. zu Fuß
Telefonnummer Veranstaltungsort: 0176 56719498

Vom Bahnhof ca. 10 Minuten zu Fuß Richtung Norden ->Saarstrasse -> rechts in die Obere Hauptstraße

Mit dem Auto : Über die B11 beim Bahnhof Richtung Stadtmitte in die Saarstraße abbiegen, dann rechts in die Obere Hauptstraße, dort vor dem Lokal parken oder im Parkhaus am Wörth.

Tango in Freising Tanzen im Furtner mit Susanne Mühlhaus

Tango in Freising im Furtner

Tango Argentino im Furtner von Susanne Mühlhaus

Tango im Furtner

Die Maestros des Tango Argentino

Maestros des Tango Argentino I

Maestros des Tango Argentino I

Susanne Mühlhaus portraitiert Gustavo Naveira & Giselle Anne – die weltbekanntesten Lehrer der Tango-Lehrer, Mariano ‚Chicho‘ Frumboli – den Erneuerer des Tango, Rodrigo ‚Joe‘ Corbata & Lucila Cionci – ein herausragendes Paar der jungen Generation, Carlos Espinoza & Noelia Hurtado – junge Vertreter des Milonguero-Stils, Sebastian Jimenez & Maria Ines Bogado – Tangoweltmeister 2010. Die Entwicklungsgeschichte der Maestros, wie sich die Tangolehrerpaare kennengelernt haben, ihre Unterrichtsphilosophie und Methodik, was sie über den Tango denken sind Themen der Beiträge. Die Biographien und Sichtweisen der argentinischen Tangolehrer sind einnehmend, unterhaltsam und erhellend. Mit insgesamt 29 s/w Fotos.

Unverzichtbarer Lesestoff für jeden, der sich ein Bild über den argentinischen Tango und seine Maestros auch außerhalb des Unterrichts machen will!

Die Autorin begleitete die Tango-Lehrerpaare bei verschiedenen Tangofestivals in deren Unterricht und Shows, teils wiederholt über mehrere Jahre. Das Buch basiert auf Artikeln der Autorin, die in der Zeitschrift „Tangodanza“ erschienen sind, aktualisiert, überarbeitet und mit zusätzlichen Materialen. Bestellbar hier oder über Amazon.

Der Baseler Autor und Milonga-Veranstalter Peter Mötteli sagte über das Interview mit Mariano Chicho Frumboli: Weiterlesen…

Wochenüberblick

Wochenüberblick über regelmäßige Termine mit Tango Sur – Susanne Mühlhaus in München und Freising

Sonntag: 18:30-19:30 Drop-in Class, alle Levels, 19:30-23:30 Milonga mit 100% traditioneller Musik, wechselnde DJs im SUR, Festsaal der Freien Turnerschaft München Süd, Engelhardstr. 26-28, München-Sendling, ACHTUNG: abweichende Zeiten bei gelegentlichen Sonderveranstaltungen. Bitte Kalender rechts beachten.

Dienstag: 1x im Monat (nächste Termin: 14.3., 11.4., 9.5.17) 19:00 Drop-in Class, 20:00 Milonga im Furtnerbräu Freising, Obere Hauptstr. 42

Ab und zu Special Events – nächstes Special Event: Munich Easter Tango @ SUR 15.-17. April = Ostersamstag-Ostermontag

Bitte die Termine zeitnah im Kalender rechts überprüfen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten!

InklusionsTango @ TSZ Freising e.V.

In den letzten Monaten fand gemeinsames Tango-Training von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen im 1.TSZ Freising statt. Das Projekt habe ich gemeinsam mit der Lebenshilfe Freising e.V. durchgeführt. Teilnahme und Resonanz sind überwältigend!!!

Am 4. Juli traten die TeilnehmerInnen des InklusionsTango bei der Eröffnungsfeier des ZAMMA-Festivals auf dem Freisinger Marienplatz auf. Es war herzöffnend!

Am 7. Juli fand eine InklusionsMilonga im Lindenkeller in Freising im Rahmen des ZAMMA-Festivals statt. Eintritt gratis für alle! Unterricht gratis für alle! Der Abend hat allen viel Freude gemacht!

Tangorätsel: Wie heißt das Tangopaar, dem diese Schuhe gehören?

AUFLÖSUNG: Das gesuchte Tangopaar heißt Noelia Hurtado und Carlos Espinoza. Zu gewinnen gibt es ein Exemplar der Zeitschrift „TANGODANZA“

Mit diesem Paar habe ich gesprochen und was daraus wurde, kann man in der nächsten Ausgabe der „Tangodanza“ 4/2014 nachlesen. Unter allen Einsendungen verlosen wir in der Milonga SUR am 5.10.14 eine „Tangodanza“. Der Gewinner (oder sein Stellvertreter) muss bei der Verlosung am 5.10. anwesend sein.