Gastlehrer Workshop mit Helmut Höllriegl aus Wien

18:15-19:30 Offener Workshop zu Musikalität „Spiel mit Tension & Release“ von Helmut Höllriegl aus Wien €20 inkl. Milonga (ohne Milonga gleicher Preis) Keine Anmeldung erforderlich, für alle Levels geeignet, Paare oder Singles
Workshop-Beschreibung siehe unten

19:30-23:30 MILONGA mit DJ Helmut Höllriegl aus WIEN!
Milonga-Eintritt €8

Köstliche Sommergetränke und Obst und Knabbereien nach Verfügbarkeit

WORKSHOP:
Tango ist ein vertontes Gedicht, das sich tanzt. Die Musik atmet, sie fließt. Das Atmende und Fließende in den Körper aufzunehmen und in weiterer Folge in Bewegung umzusetzen ist die Idee des Unterrichts von Helmut Höllriegl.

Aufbau von Spannung und Entladung der Energie – das ist ein Charakteristikum der Tangomusik aus den 40er-Jahren, insbesondere zu finden bei Aníbal Troilo, Osvaldo Pugliese oder Miguel Caló. Wie wir diese Eigenschaften der Musik in unseren Körper aufnehmen und damit intuitiv ohne groß nachzudenken die Musik interpretieren können, ist das Thema dieses Workshops. Wir arbeiten an Technik, Qualität der Bewegung sowie 1-2 Schrittfolgen.

Helmut Höllriegl ist klassischer Sänger in internationalen Theaterproduktionen, Tangolehrer (wöchentlicher Unterricht in Wien an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und im Espacio Montevideo) & Tango-DJ. Sowohl als Lehrer als auch DJ ist ihm die Kernperiode der Epoca de oro von 1938 bis 1945 Fundament & Hauptinspirationsquelle.

close

Erfahre alle Neuigkeiten zuerst / Subscribe to our newsletter and get all the news first: